Business Analyst DSGVO (m/w) auf freiberuflicher Basis



  • Freelance-Auftrag
  • Köln

Webseite Frau

Projektkapazität: Hamburg
Branche: Telekommunikationsbranche

Für unseren Kunden, ein Unternehmen der Telekommunikationsbranche, suchen wir ab sofort in Köln eine/n

Business Analyst DSGVO (m/w) auf freiberuflicher Basis

Dieses Projekt ist auf freiberuflicher Basis ab 16.07.2018 zu besetzen. Die Laufzeit ist vorerst bis zum 30.09.2018 geplant.

Aufgaben:

Anforderung als Business Analyst liegt in der unverzüglichen Löschung der personenbezogenen Daten – in allen Systemen! Ziel ist die Implementierung eines „Big Button“ für den Kundenservice, so dass ohne manuelle Recherche eine automatisierte Löschung der Daten auf Anforderung des Betroffenen erfolgen kann.

  • Entwicklung und Ausarbeitung von Anforderungsspezifikationen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Moderation von Workshops/Meetings zur Ermittlung der Business Anforderungen
  • Analyse der Auswirkung von Anforderungen auf Ist-Prozesse sowie Ableitung von Soll-Prozessen
  • Beratung der Fachbereiche bei der Erstellung von Use Cases bzw. User Stories abhängig von der Entwicklungsmethode (Wasserfall/Agile)
  • Beratung der Fachbereiche in Bezug auf existierende IT-Funktionalitäten
  • Untersuchen von Auswirkungen auf organisatorische Einheiten, externe Partner sowie auf die interne Systemlandschaft
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien und Spezifikationsdokumenten in Zusammenarbeit mit Fachbereichen und IT
  • Fachliche Abstimmung mit Solution Architekten, Entwicklungsteam und Vendoren in Bezug auf die Umsetzung der Business Anforderungen

    Anforderungen:

  • Projekterfahrung im Bereich der Business Analyse in der Telekommunikationsbranche
  • Fundierte Kenntnisse im Datenschutz (DSGVO und BDSG) sowie im TKG (Telekommunikationsgesetz) und TMG (Telemediengesetz)
  • Erfahrungen in der Prozessanalyse von Datenschutzprojekten
  • Erfahrungen im Prozessdesign
  • Kenntnisse in der Erstellung von Workflows
  • Analytische Vorgehensweise
  • Aktive Steuerung von Projekten
  • Projekterfahrung Wasserfall / Agile
  • Prince 2 Zertifizierung
  • Proaktive Arbeitsweise (“Macher-Mentalität”)
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse; großer Anteil Schrift-Englisch (z.B. Dokumentation)
  • Reisetätigkeit ist partiell möglich
  • Möglichkeit per Home Office zu arbeiten

Klingt das nach einem interessanten Projekt für Sie? Kommen Sie gern auf mich zu.
Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +49 40 368070 2424 für weitere Fragen zur Verfügung.

Sarah Simon
Kelly Services Hamburg
T: +49 40 368070 2424
sarah.simon[at]kellyservices.de


Ansprechpartner: Sarah Simon

Auf dieses und andere Projekte können Sie sich bequem per ONE-KLICK bewerben. Das spart allen Beteiligten viel Zeit und Arbeit. Hierzu müssen Sie nur einmalig Ihr persönliches Experten-Profil anlegen. Um Ihr Profil jetzt zu erstellen, klicken Sie bitte hier:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.